Archive for March, 2009

Draussen neu auf fünf Beinen unterwegs

Friday, March 20th, 2009

ricardo.ch – eine Plattform, auf der eine ganze Nation lernte und erlebte, was es wirklich heisst, wenn der Markt spielt. Ein pulsierender Marktplatz, auf dem auch ich, meines Zeichens ein frühes Kind der “Generation Internet”, während langen Jahren alles menschenerdenkliche zu Barem gemacht habe. Doch die letzten Überbleibsel der einstigen Goldgräberstimmung verspüren heute wohl nur noch die Business Partners, an welche ricardo seine Seele vor einiger Zeit verkauft hat ;) Wo früher jedes noch so obskure Verkaufsobjekt seine authentische Geschichte erzählen konnte, verdecken einem heute zahllose Fixpreis-Artikel die Sicht auf das vielgepriesene Schnäppchen. Meistens. Gelegentlich flammt der alte Geist der Plattform kurz wieder auf. So auch kürzlich, als ich für sechs Stutz ein wohl etwa zwanzigjähriges aber einwandfreies, grundsolides Dreibein-Stativ mit allem, was man so braucht, erstanden habe.

Schon lange hege ich Pläne für schöne Langzeit- und Mehrfachbelichtungen. Bei der Feuertaufe, die kurz vor dem letzten Vollmond im Engadin stattfand, konnte ich unter etwas erschwerten Bedingungen erste Ergebnisse erzielen. Wenn der Schnee jedoch so tief ist, dass auch die längsten Stativ- und Menschenbeine nie auf festen Grund stossen, macht dies das Experimentieren nicht einfacher… Weitere Nachtaufnahmen werden sicher folgen.